Donnerstag, 14. November 2019

Holiday Season

Für dieses Bild habe ich den zauberhaften Stempel “Snowy Night" von Hero Arts verwendet, es ist in Anlehnung meiner Weihnachtskarten-Serie vom letzten Jahr entstanden. Als Farbton habe ich das schöne Nachtblau “Stormy Sky“ von Distress Ink gewählt, das Reh ist gestanzt, hierfür habe ich die Hirschfamilien-Stanze "Deer Trio" von Memory Box verwendet.

In dem breiten Rahmen kommt diese verschneite Winterlandschaft doch wunderbar zur Geltung, ich mag diese friedliche Stimmung sehr.

Der Schriftzug "Holiday Season" ist ein kleiner Holzstempel von Memory Box.




Passend zu folgenden Challenges:
Basteltraum: Lieblingstier
Sweet Stamper: Christmas
Moo Mania: Peace and Tranquility
Niwibo sucht: Mitbringsel für den Advent
Happy Little Stamper CAS: Tis is the Season
Sisterhood of Crafters: Forest Friends
Try it on Tuesday: Cold Cold Cold
Friendship: Adventszeit

Donnerstag, 7. November 2019

Autumn Trees

Diese Karte ist für ein liebes Oktober-Geburtstagskind entstanden, ich habe versucht die Farben des Herbstes einzufangen. Es gibt noch viel Grünes zu sehen, aber viel Blätter haben sich schon gelb verfärbt und die Bäume werden kahler. Den wunderschönen Clingstempel von Penny Black habe ich mit Distress Markern und Stempelkissenfarbe eingefärbt, leicht mit Wasser besprüht und abgestempelt, diesen Vorgang habe ich öfters wiederholt und mit der Stamping Plattform klappt das besonders gut. 

Um die Tiefenwirkung etwas zu Verstärken habe ich danach den Stempel nochmal mit einem Versamark-Stempelkissen eingefärbt und mit einem klaren Embossingpulver embosst. Dies hat auch noch den tollen Nebeneffekt, dass ein kleiner Schimmereffekt entsteht und die Farben etwas strahlender wirken. Den Hintergrund habe ich zum Abschluss dann noch zart mit verschiedenen Erdfarben gewischt. 

Der Schriftzug "Happy Birthday" ist aus einem Clear Stamp Set von Studio Light und passt wie ich finde von der Größe perfekt zu dieser Waldszene.





Passend zu folgenden Challenges:
Try it on Tuesday: Colours of Autumn
Penny Black Saturday: Anything Goes
Stempelgarten: Lieblingsstempel
Craft Stamper: Anything Goes

Sonntag, 3. November 2019

Butterfly Birthday

Für diese Glückwunschkarte habe ich den wunderschönen Schmetterling “Flutterby“ von IndigoBlu verwendet und mit dem Glückwunsch-Stempel vom Steckenpferdchen kombiniert. Beide Stempel habe ich noch mit einem durchsichtigem Embossingpulver embosst. 

Für den zarten Aquarell-Hintergrund habe ich die Brushos verwendet, und zwar habe ich die tollen Blautöne “Turquoise“ und “Ost. Blue“ kombiniert. Es ist immer wieder irre zu sehen, wie diese Farbpulver in Verbindung mit Wasser einen genialen Effekt entstehen lassen. 

 Die Karte habe ich mit einem hellblauen Cardstock - den ich vorher noch ganz leicht mit Stempelkissenfarbe betupft habe - gemattet und auf eine cremefarbene Grundkarte aufgebracht. Verziert habe ich den Schmetterling noch mit drei cremefarbenen Halbperlen, weiße Akzente sind mit einem Gelstift gesetzt.




Passend zu folgenden Challenges:
Basteltraum: Lieblingstier
Challenge Up your Life: Schwarz & Weiß + 1 Farbe
CAS Watercolour: Monochromatic
Craft Stamper: Anything Goes

Mittwoch, 30. Oktober 2019

*** D A N K E S C H Ö N ***

Dieses Jahr wurde ich mit besonders zauberhafter Post zu meinem Geburtstag verwöhnt.

Ich bedanke mich recht herzlich für die wunderschönen Karten, die lieben Wünsche und wundervollen Geschenke und Extras.

So sah mein Geburtstagstisch aus:


Hier kann man die Karten ein klein wenig besser erkennen:


Inzwischen sind einige Karten auf unsere Vitrine gewandert, schaut das nicht wunderbar aus ?



Ich bin immer noch ganz überwältigt und danke Euch vielmals.

Es ist schön, dass es Euch gibt !

Herzliche Grüße
Eure Anke

Mittwoch, 23. Oktober 2019

Beautiful Rose

Ein wundervoller Sommer liegt hinter uns, im Garten blühen die Rosen nur noch ganz vereinzelt, da hilft nur eines, man muss sich die Königin der Blumen ins Haus bzw. aufs Papier holen. Entstanden ist ein kleines Bild mit der zauberhaften Rosenblüte von Penny Black. 

Den Brushstempel habe ich mit Distress Markern und Distress Inks eingefärbt, leicht mit Wasser besprüht und dann auf Aquarellpapier abgedrückt. 
Für die Blüte und die Knospen habe ich das tolle Pink “Picked Raspberry“ von Distress Ink verwendet, für die Blätter den Grünton "Mowed Lawn" und die Hagebutten habe ich in Rot gehalten. 

 Kombiniert habe ich die Blüte mit dem schönen Spruch “Folge Deinem Herzen”, es ist einer von sechs Schriftzügen aus dem Set “Süße Sprüche“
von SU.




Passend zu folgenden Challenges:
Penny Black and More: Pretty in Pink
Craft Stamper: Anything Goes

Donnerstag, 17. Oktober 2019

Delightful surprises

Für diese quadratische Geburtstagskarte habe ich den Hintergrund mit den Brushos gestaltet, trocknen lassen und danach meine Lieblingsvögel von Penny Black in schwarz gestempelt. Bei den Karten mit Aquarell-Hintergründen gehe ich meistens so vor, dass ich erst einige Papiere mit dem Zauberpulver gestalte und später nach dem Trocknen schaue, welche Motive am besten zu dem Hintergrund passen. 

Der kleine Glückwunschtext "Delightful surprises" in der wunderschönen Schrift hat mir zu den Vögelchen besonders gut gefallen, er ist aus dem Set "Double Sayings" von Personal Impressions. Die Karte habe ich mit einem hellblauen Cardstock - den ich vorher noch ganz leicht mit Stempelkissenfarbe betupft habe - gemattet und mit einem etwas breiteren Rand auf eine cremefarbene Grundkarte aufgebracht. 




Passend zu folgenden Challenges:
Double D: Silhouettes
Craft Stamper: Anything Goes
Penny Black Saturday: Black, White & One Other Colour
Day ot the Month: World Card Making Day
Basteltraum: Lieblingstier

Montag, 7. Oktober 2019

Herbstzauber

Für diese herbstliche Karte habe ich den wunderschönen Stempel “Wintry Trail“ von Penny Black verwendet, den ich zuerst mit brauner Stempelkissenfarbe abstempelt habe, hierfür habe ich den dunklen Braunton “Vintage Photo” von Distress Ink gewählt. 

Danach habe ich den Hintergrund mit Stempelkissenfarbe gewischt, dabei kamen verschiedene Farben von Distress Ink zum Einsatz. Und ich muss sagen, dass ich von der Tiefenwirkung und der Stimmung dieses Stempels total begeistert bin.

Die Karte habe ich mit meiner neuen Stanze “Herzliche Grüße" von Charlie & Paulchen kombiniert, sie ist eine meiner Mekka-Errungenschaften.




Passend zu folgenden Challenges:
Basteltraum: Herbst
Creative Friday: Herbstzeit
Day ot the Month: World Card Making Day
Stamping Sensations: Trees, Leaves, Autumn
Uniko Studio: Autumn
Friendship: Herbst

Donnerstag, 3. Oktober 2019

Have a beautiful day

Für diese ATCs habe ich das zauberhafte Anglermotiv von Flourishes aus dem Set "Kids Play" verwendet. 

Da ich die ATCs in Serie für die Stempelmesse Süd und auch das Stempel-Mekka gewerkelt habe, hat mir der schöne Schriftzug "Have a beautiful day" aus dem Set "Mix and Match" von Personal Impressions besonders gut dazu gefallen.

Die Hintergründe sind mit den Brushos entstanden, bei dem grünen ATC habe ich das tolle Grün "Emerald Green" verwendet, bei der blauen Variante wurden die Blautöne "Turquoise" und "Ost. Blue" kombiniert.





Passend zu folgenden Challenges:
ATCs mit Herz: Alles geht
Sweet Stamper: Use a Sentiment
Paperminutes: Hintergrundgestaltung
Allsorts: From Boys to Men
Papercraft: Monochrome

Sonntag, 29. September 2019

Favourite Stamps

Heute möchte ich Euch drei verschiedene ATCs vorstellen, die mit meinen Lieblingsmotiven von Penny Black entstanden sind, zum einen der traumhaft schöne Rosenstempel "Lustrous" und meine Lieblingsvögelchen "The Sweetest Sound". 

Die Hintergründe sind alle mit der Acrylblock-Technik entstanden, hierfür habe ich Acrylblöcke mit Distress Stains Farben eingefärbt, mit Wasser bersprüht und abgestempelt. Diesen Vorgang habe ich öfters wiederholt, teilweise die Distress Stains auch direkt auf das Aquarellpapier aufgetragen, bis ich mit dem Farbverlauf zufrieden war.

Für das erste Rosen-ATC kam das knallige Rot "Barn Door" sowie das kräftige Orange "Spiced Marmalade" zum Einsatz. 
Der Schriftzug "Wishing you a Day of Joy" ist aus dem Set "Kids at Play" von Flourishes, die Blüten habe ich noch mit weißen Akzenten versehen.



Für die beiden Vögelchen habe ich den Türkiston "Peacook Feathers" gewählt, kombiniert habe ich es mit dem Schriftzug "HAVE a beautiful day", einer von vielen Sprüchen und Texten aus dem Set "Mix and Match" von Personal Impressions. 


Für das andere Rosen-ATC habe ich die Blautöne "Salty Ocean" und "Blueprint Sketch" mit dem Türkis "Peacook Feathers" sowie dem Grün "Peeled Paint" kombiniert. Verziert wurde es mit dem Schriftzug "LIVE LOVE laugh", es ist einer von vielen Schriftzügen und Sprüchen aus dem Set "Life Sentiments" von Kaisercraft.


Passend zu folgenden Challenges:
ATCs mit Herz: Alles geht
Stamping Sensations: Anything with Flowers
Penny Black Saturday: Use something old
Sweet Stamper: Use a Sentiment
Try it On Tueday: Hot Hot Hot

Donnerstag, 26. September 2019

Stempel-Mekka 2019

Bei sommerlichen Temperaturen ging es am 15. September 2019 Richtung Hagen zum 28. Stempel-Mekka. Nach einem Jahr Pause konnte ich eine der größten Stempelmessen Europas leider erst am Sonntag besuchen, so dass ich viele liebe Menschen verpasst habe. 

 Dafür war es bedeutend entspannter wie samstags, so dass man sich in aller Ruhe die vielen Stände anschauen konnte. Die Gespräche mit einigen Ausstellern waren sehr interessant und besonders schön sind natürlich die Treffen mit anderen Kreativen. Es wurde viel gelacht und getauscht, so dass ich diesen Tag immer in guter Erinnerung behalten werden. 

Das nächste Stempel-Mekka findet am 12. und 13. September 2020 statt.


Heindesign organisiert seit 1992 das Stempel-Mekka.

Der Stand von Dini Design ist immer besonders schön dekoriert. 

Eine Riesenauswahl am Stand von De Scrapheap aus Holland.

Überall gibt es viele schöne Karten und andere Werke zu bestaunen.

Der Stand von Ferdini mit der zauberhaften Rosita.

Gummiapan war zum ersten Mal auf der Messe, der Schotte war zu witzig ...

Auch Steckenpferdchen hatte Mekka-Premiere, den so liebevoll dekorierten Stand habe ich schon bei der Stempelmesse Süd bewundert.

Bei Alexandra Renke gab es die neuen Sterne-Stanzformen von Petra zu bewundern.

Am niederländischen Stand von Hobbycompleet de Duif konnte man wunderbar stöbern, schauen und wurde sehr nett beraten.

Fast schon zum Inventar gehören die Stempelbar aus Berlin, die Stempelfee aus Wuppertal, De Stempel-Winkel aus Holland. 
Seit ein paar Jahren Cats on Appletrees aus Dresden, Charlie & Paulchen seit 2017 und viele andere mehr.

Meine Beute, Schenklis und Tausch-ATCs.


Herzlichen Dank an Alle für diesen ganz besonderen Tag !

Sonntag, 22. September 2019

Dancing Daisies

Wer auf den Mekka-Bericht wartet, muss sich noch ein klein wenig gedulden, ich muss erst noch die Fotos sichten und die Beute fotografieren. 
Bis dahin möchte ich Euch diese Karte vorstellen, die mit dem wunderschönen Sonnenhut-Stempel von Penny Black entstanden ist, und ich finde, dass er auch im Querformat superschön zur Geltung kommt.

 Für den zarten Aquarell-Hintergrund habe ich die Brushos verwendet, und zwar habe ich die tollen Blautöne “Turquoise“ und “Ost. Blue“ kombiniert. 
Es ist immer wieder irre zu sehen, wie diese Farbpulver in Verbindung mit Wasser einen genialen Effekt entstehen lassen. 

Die Karte habe ich mit einem hellblauen Cardstock - den ich vorher noch ganz leicht mit Stempelkissenfarbe betupft habe - gemattet und auf eine cremefarbene Grundkarte aufgebracht. Die Blüten wurden noch mit weißen Akzenten versehen, als Schriftzug habe ich mich für den wunderschönen runden Stempel “Viel Glück“ von Different Colors entschieden.



Passend zu folgenden Challenges:
Papercraft: Kein Designpapier
HLS Watercolour: Anything Goes
Penny Black Saturday: Use something old
Stamping Sensations: Anything with Flowers
Sweet Stampers: Use a Sentiment
Flower Challenge: Anything Goes

Mittwoch, 11. September 2019

Thinking of you

Für diese Karte habe ich den wunderschönen Brushstempel “Light Touch“ von Penny Black verwendet und mit Distress Markern und vorher leicht mit Distress Stains eingefärbt, leicht mit Wasser besprüht und dann auf Aquarellpapier abgedrückt. So entsteht ein wunderbarer Aquarell-Look, die Feinheiten habe ich dann direkt auf dem Papier nachcoloriert. Für die Blüten habe ich den kräftigen Rotton “Fired Brick“ verwendet, für den Schmetterling kam das Orange "Spiced Marmalade" und für die Blätter der Grünton "Mowed Lawn" zum Einsatz. 

 Damit die Farben noch leuchtender wirken, habe ich nach diesen Schritten den Stempel nochmal mit einem Versamark-Stempelkissen abgestempelt und mit einem klaren Embossingpulver embosst. Dies hat auch noch den schönen Nebeneffekt, dass die Karte je nach Lichteinfall ein klein wenig schimmert. 

 Kombiniert wurde die Karte mit dem Schriftzug "Thinking of you", es ist der Schriftzug aus dem Veilchen Clear Stamp Set von Studio Light. Von diesen Sets besitze ich mittlerweile einige, da ich bei den herrlichen Blumenmotiven nicht widerstehen konnte und auch die Schriftzüge aus diesen Sets gefallen mir sehr. Für die zarten Spritzer im Hintergrund habe ich Stempelkissenfarbe mit einem Pinsel aufgespritzt und die Rot-Orange- und Grüntöne wieder aufgegriffen. 




Passend zu folgenden Challenges:
Sisterhood: Embossing
Papercraft: Stamped Flowers
CAS Watercolour: Complementary Colours
Stamping Sensations: Anything with Flowers
Sweet Stamper: Use a Sentiment
HLS Watercolor: Anything Goes
Basteltraum: Sentiment

Mittwoch, 4. September 2019

Vögelchen auf Brusho-Hintergrund

Für diese beiden Karten habe ich den zauberhaften Stempel “Ode to Christmas” von Penny Black verwendet, es ist eigentlich ein Weihnachtsstempel, aber ich finde man kann das süße Vögelchen für verschiedene Anlässe verwenden. Es sitzt bereits auf einem kleinen Ast mit Beeren, zusätzlich habe ich noch Zweige aus dem Clear Stamps Set "Nature's Gifts - ebenfalls von Penny Black - dazu gestempelt, teilweise auch gezeichnet und mit kleinen weißen Highlights versehen. 

Die Aquarell-Hintergründe sind mit den Brushos entstanden, für die blaue Karte habe ich die Töne “Turquoise“ und “Ost. Blue“ verwendet, bei der roten habe ich mit verschiedenen Rotnuancen gespielt, und zwar mit “Terracotta“, “Brilliant Red“ und “Vermillion“. Ich bin immer wieder begeistert, welche wunderbaren Farbeffekte mit diesem Zauberpulver entstehen. 

 Beide Karten habe ich mit dem schönen Schriftzug "Mögen alle Deine Wünsche wahr werden“ kombiniert, es ist ein kleiner Holzstempel von Rayher, den ich sehr gerne verwende. Die Karten habe ich passend zur Hintergrundfarbe gemattet, dafür habe ich den Cardstock leicht mit Stempelkissenfarbe betupft und mit einem etwas breiteren Rand auf eine cremefarbene Grundkarte aufgebracht.







Passend zu folgenden Challenges:
Basteltraum: Sentiment
Creative Friday: Bingo (Text, Stempel, Tiere)
Penny Black Saturday: Watercolour
Moo Mania: Use a stamp