Mittwoch, 17. Oktober 2018

*** Shopping Beute und Gewinn ***

Bereits im April auf der Stempelmesse Süd habe ich mit einer Stamping Plattform geliebäugelt, da ich neben meinen geliebten Holzstempeln doch jede Menge Clears und Cling Stempel besitze. 

Vergangene Woche habe ich dann endlich bei Iris zugeschlagen und sie mir mit ein paar anderen Kleinigkeiten *grins* bestellt:


Besonders gefreut habe ich mich auch, dass ich bei der wunderbaren Penny Black and More Challenge mit meinem 100. Beitrag dieses zauberhafte Sprüche-Set gewonnen habe. Herzlichen Dank an Brenda !


Nun muss ich mal schauen, wann ich endlich mal wieder für längere Zeit in mein Stempelreich komme, denn durch das herrlich sommerliche Wetter hält mich unser Garten nach wie vor ganz schön auf Trab.

Sonnige Herbstgrüße
Eure Anke

Sonntag, 30. September 2018

Schmetterlings-Set in Naturtönen

Dieses Schmetterlings-Set in Naturtönen ist schon vor längerer Zeit entstanden, um es ein wenig aufzupeppen habe ich mich für rote Highlights entschieden. 

Die Karte habe ich bereits gezeigt, nun möchte ich es Euch aber auch noch komplett vorstellen: 



Für das gepimpte Notizbüchlein kamen die schönen Schmetterlinge aus dem Set “Free Flight“ von Penny Black zum Einsatz.  


Den roten Schmetterling habe ich von zwei kraftfarbenen Schmetterlingen eingerahmt. Für die Mitte der Schmetterlinge habe ich kleine Schmetterlinge von Quickutz gestanzt, den roten noch mit der passenden Stempelkissenfarbe eingefärbt und alle drei mit Halbperlen verziert.


Die unteren Ecken wurden passend zu dem Büchlein gerundet und mit dem Schriftzug "Live, laugh, love, today" aus dem Clingset "Cherish Yesterday" von Hero Arts kombiniert.


Die Karte mit der wundervollen Schmetterlings-Stanze habe ich bereits hier vorgestellt.



Passend zu folgenden Challenges:
Penny Black and More: Make it Feminine
Stamping Sensation: I spy ... beginning with 'B' - Butterflies

Sonntag, 23. September 2018

Aufrichtige Anteilnahme

Ende August habe ich die traurige Nachricht erhalten, dass eine ganz liebe Stempelfreundin plötzlich und unerwartet verstorben ist. Da Tina diese Vögelchen so gerne mochte, habe ich mir überlegt, damit die Trauerkarte für ihre Familie zu gestalten. Als Farbton habe ich mich für das gräuliche Braun "Pumice Stone" von Distress Ink entschieden, da ich nicht die typischen Farben schwarz-weiß verwenden wollte. Das Motiv habe ich zusätzlich mit einem klaren Embossingpulver embosst, so dass ein zarter Schimmer entstanden ist. Verziert habe ich die Karte lediglich mit drei cremefarbenen Halbperlen, der Schriftzug ist ein kleiner Holzstempel vom Stempelmeer.



Donnerstag, 6. September 2018

Glücksmoment

Ein sehr heißer und wundervoller Sommer liegt hinter uns, da habe ich die meiste freie Zeit in der Natur oder in unserem Garten verbracht. In mein Stempelzimmer, das unter dem Dach liegt und der heißeste Raum in unserem Haus ist, hat es mich da kaum gezogen. Doch nun wird es früher dunkel, die Abende werden frischer und die Stempellust kommt zurück. 

Könnt Ihr Euch noch an diese Karte mit dem Brusho-Hintergrund erinnern ? Dieses Mal habe ich den zauberhaften Geranienstempel von Penny Black ganz anders verarbeitet und in eine rot-grüne Karte verwandelt. Den Clingstempel habe ich mit Distress Markern und vorher leicht mit Distress Stains eingefärbt, leicht mit Wasser besprüht und dann auf Aquarellpapier abgedrückt. So entsteht ein wunderbarer Aquarell-Look, die Feinheiten habe ich dann direkt auf dem Papier nachcoloriert. 



Damit die Farben noch leuchtender wirken, habe ich nach diesen Schritten den Stempel nochmal mit einem Versamark-Stempelkissen abgestempelt und mit einem klaren Embossingpulver embosst. Dies hat auch noch den schönen Nebeneffekt, dass die Karte je nach Lichteinfall ein klein wenig schimmert.


Kombiniert wurde die Karte mit der schönen Glücksmoment-Stanze von Renke, die ich vor dem Aufkleben noch mit den Farben des Blumenmotivs gewischt habe. Auch für die zarten Spritzer im Hintergrund habe ich die Rot- und Grüntöne wieder aufgegriffen. 


Passend zu folgenden Challenges:
Creative Friday: Flower Power
Penny Black Saturday: Anything Goes
Stamping Sensation: I spy ... beginning with 'B' - Blossoms
CAS Mix Up: Ink Stamps with Marker - Stamping - Heat Embossing
Penny Black and More: Make it Feminine
Flower Challenge: Anything Goes

Mittwoch, 25. Juli 2018

Vögelchen auf Aquarell-Hintergrund

Es wird höchste Zeit, dass ich mich hier mal wieder melde, aber mir ging es eine Weile nicht so gut, da war mir nicht so recht der Sinn nach Kreativsein. Jeder der mich kennt, der weiß, dass ich eine Vorliebe für Vögel habe und so ist es auch nicht erstaunlich, dass ich mich nach meiner langen Stempelpause für das zauberhafte Vögelchen von Penny Black entschieden habe. Den kleinen Zweig aus dem Clear Stamps Set "Nature's Gifts" - ebenfalls von Penny Black - habe ich mehrfach dazugestempelt und mit kleinen weißen Highlights versehen. Der Schriftzug "Mögen alle Deine Wünsche wahr werden" ist ein kleiner Holzstempel von Rayher. Der Hintergrund ist mit den Brushos entstanden, teilweise habe ich den Hintergrund aber auch mit Stempelkissenfarbe gewischt. 



Passend zu folgenden Challenges:
Penny Black and More: Things with Wings
Fashionable Stamping: Use those Inks Anyway you want
Penny Black Saturday: Anything Goes
Stamping Sensations: In my Garden
Creative Friday: Lieblingsfarben

Mittwoch, 20. Juni 2018

Rosenglückwünsche

Der Rosenmonat Juni verwöhnte uns im Garten mit einer üppigen Blütenpracht, inzwischen sind die meisten Rosen allerdings verblüht, zum Glück kann dies mit der Rosenblüte auf meinen beiden Geburtstagskarten nicht passieren.

Verwendet habe ich den zauberhaften Brushstempel "Lustrous" von Penny Black, er wurde mit Distress Markern und Distress Inks eingefärbt, leicht mit Wasser besprüht und dann auf Aquarellpapier abgedrückt, so dass ein herrlicher Aquarell-Look entsteht. Die Feinheiten habe ich dann direkt auf dem Papier nachcoloriert. 
Für die Blüte und die Knospen habe ich den Farbton “Picked Raspberry“ von Distress Ink verwendet, für die Blätter den Grünton "Mowed Lawn" und die Hagebutten habe ich in Rot gehalten.

Kombiniert habe ich die Blüte mit dem runden Schriftzug "Viel Glück" von Different Colors. Die Ränder habe ich zart mit pinker Stempelkissenfarbe gewischt, verziert wurden die Karten lediglich mit drei lachsfarbenen Halbperlen.



Passend zu folgenden Challenges:
Stamping Sensations: Anything Goes
Penny Black and More: In the Garden
Flower Challenge: Previous Challenge - Favourite flower
Penny Black Saturday: Anything Goes

Donnerstag, 7. Juni 2018

Happy Birthday

Mit den witzigen Stempelchen von Cats on Appletrees ist diese Geburtstagskarte entstanden. Die Ballone an den beiden Schafe Elsbeth und Gertrud sind gestanzt, und zwar habe ich das Elefanten Die Set von Rayher verwendet. Der Schriftzug Happy BIRTHDAY ist aus dem Clear Stamp Set "Happy Everything" von My Favorite Things zusammengesetzt und embosst, so dass er ein klein wenig schimmert. 

"Bewacht“ werden einzelne Buchstaben von den kleinen Pinguinen Ole und Oscar, es war gar nicht so einfach, passende Stempelkissenfarbe zu den Cardstock-Farben der Ballone zu finden. Entschieden habe ich mit für “Old Paper“ und "Tumbled Glass" von Distress Ink. Diese  Farben habe ich auch für die zarten Spritzer im Hintergrund wieder aufgegriffen, die beiden Ballone sind noch mit einem Stern bzw. Herz und Halbperlen verziert.



Passend zu folgenden Challenges:
AAA Cards: Birthday
HLS Watercolour: Smile
Stamping Sensations: Anything Goes
Sweet Stampers: Birthday
Moo Mania: Die Cuts

Sonntag, 27. Mai 2018

Trumpet Song

Zur Zeit haben wir hochsommerliche 30 Grad und herrlichen Sonnenscheindie Vögel sind den ganzen Tag fröhlich am Zwitschern und im Garten ist alles wunderschön am Blühen. Da passt mein blumiger Geburtstagsgruß in sommerlichen Farben doch wunderbar.

Den schönen Brush-Stempel "Trumpet Song" von Penny Black habe ich mit Distress Markern und vorher leicht mit Distress Stains eingefärbt, leicht mit Wasser besprüht und dann auf Aquarellpapier abgedrückt. So ensteht ein wunderbarer Aquarell-Look, die Feinheiten habe ich dann direkt auf dem Papier nachcoloriert.

Verziert wurde die Karte mit dem Schriftzug "Delightful surprises" aus dem Set "Double Sayings" von Personal Impressions, für die zarten grünen Punkte im Hintergrund habe ich Stempelkissenfarbe mit einem Pinsel aufgespritzt.






Passend zu folgenden Challenges:
AAA Cards: Birthday
Penny Black Anything Goes
Moo-Mania: Even more Flowers
Stamping Sensations: Close to Nature
Penny Black Saturday: Anything Goes
CAS on Friday: Birthday Card
Sweet Stamper: Birthday