Dienstag, 19. Januar 2021

Wishing you happiness

Für den Hintergrund dieser Karte habe ich einen länglichen Acrylblock mit dem Türkiston “Peacook Feathers“ und dem Himmelblau “Salty Ocean“ aus der Farbpalette der Distress Stains Farben eingefärbt und mit Wasser besprüht, so dass die Farben schön verlaufen. Hierbei verwende ich nur sehr wenig Wasser, da die Distress Stains Farben schon sehr saftig sind. Als das Papier gut durchfeuchtet war, habe ich zusätzlich noch etwas Cosmic Shimmer Pulver aufgetragen, verwendet habe ich den Farbton “Teal Ocean“. Die Cosmic Shimmer bzw. Shimmer Shakers sind feinpuderige Farben, die ähnlich wie die Brushos mit Wasser reagieren, sie haben allerdings noch den genialen Effekt, das sie herrlich schimmern.

Als Motiv habe ich das zauberhafte Vögelchen von Penny Black verwendet, es sitzt bereits auf einem kleinen Ast mit Beeren, ich habe aber noch ein
paar Zweige aus dem Clear Stamps Set "Nature's Gifts - ebenfalls von Penny Black - dazu gestempelt, teilweise auch gezeichnet und mit kleinen weißen Highlights versehen. 

 Der Schriftzug “Wishing you happiness” ist einer von fünf wunderschönen Schriftzügen aus dem Clearstamp-Set "Dandelion Dreams" von Clearly Besotted Stamps, dieses Set habe ich ich vor langer Zeit bei einer lieben Stempelfreundin im Flohmarkt entdeckt und nun endlich mal eingeweiht. 

Da mir kein farblich passender Cardstock zum Matten zugesagt hat, habe ich weißen Cardstock mit türkisfarbener Stempelkissenfarbe eingefärbt,
ebenso die beiden gestanzten Herzen, die die Karte noch verzieren.




Passend zu folgenden Challenges:
Allsorts: Something New
Friendship: Tiere im Winter
HLS Watercolour: Anything Goes
Penny Black Saturday: Something New
Stamping Sensations: Favourite Stamp
Day of the Month: National Bird Day
Always Fun: Favorite Products
Creative Friday: Alles geht

Dienstag, 12. Januar 2021

Springtime Butterfly

Nach vielen winterlichen Werken kommt nun wieder etwas Farbe ins Spiel und da gefällt mir Pink immer besonders gut, meine Nichte liebt diese Farbe über alles und so sind schon einige pinke Werke für sie entstanden. Auch wenn ich die kalte Jahreszeit sehr mag, habe ich im Januar schon wieder Sehnsucht nach dem Frühling. 

 Und so ist mit meinem Lieblings-Schmetterling von IndigoBlu diese Glückwunschkarte entstanden, ich verwende ihn total gerne und besonders gut gefällt er mir in Kombination mit dem zauberhaften Glückwunsch-Stempel vom Steckenpferdchen. Um einen Schimmer zu erzeugen habe ich beide Stempel zusätzlich mit einem durchsichtigem Embossingpulver embosst, so dass die Karte je nachdem wie man sie hält ein klein wenig glitzert. 

 Für den pinken Hintergrundstreifen habe ich das tolle Pink “Picked Raspberry“ von Distress Ink sowie das geniale “Alizarin Crimson“ aus der Farbpalette der Brusho-Pulver verwendet und die Acrylblock-Technik angewandt. Hierfür habe ich einen länglichen Acrylblock mit einem Mini-Distress Ink Stempelkissen eingefärbt, mit Wasser besprüht und abgestempelt, danach kam noch das pinke Brusho-Pulver ins Spiel. 

 Verziert habe ich die Mitte des Schmetterlings mit drei roséfarbenen Halbperlen, weiße Akzente sind mit einem Gelstift gesetzt. 
 Die zarten Spritzer im Hintergrund sind mit dem Konfetti-Stempel von Cats on Appletrees entstanden.




Passend zu folgenden Challenges:
Allsorts: Favourite Colour
HLS Watercolour: Anything Goes
Stamping Sensations: Favourite Stamps
Addicted to Stamps: Make your Mark
Creative Friday: Alles geht
CAS Mix Up: Splatters

Donnerstag, 7. Januar 2021

Wunschengel

Der zauberhafte Engel aus dem Set "Silhouettes de Noel" von Inkadinkado lässt sich auch gut für Neujahrskarten verwenden, kombiniert habe ich ihn mit dem Textstempel "Best Wishes for the New Year" - es ist einer von vier Schriften aus dem Clearstamps-Set “Merry Christmas Trees“ von Hero Arts. 

Der Hintergrund ist mit meinen geliebten Zauberpulvern - den Brushos - gestaltet, die in Verbindung mit Wasser einen herrlichen Aquarell-Look entstehen lassen. Die Ränder habe ich mit verschiedenen Schneeflocken bestempelt, drei kleine gestanzte Sterne aufgebracht und den Engel noch mit glitzernden Rhinestones verziert.

Ein neues Jahr heißt neue Hoffnung, in diesem Sinne wünsche ich Euch Glück und Zuversicht und alles erdenklich Liebe und Gute für 2021.

Herzlichst Eure Anke 



Passend zu folgenden Challenges:
Allsorts: Anything Goes
Paperminutes: Happy New Year
Addicted to Stamps: Make your Mark
HLS Watercolour: Anything Goes
Papercraft: Schneeflocken

Dienstag, 5. Januar 2021

*** Weihnachtspost 2020 ***

In der Weihnachtszeit wurde ich mit jeder Menge Stempelpost verwöhnt, es war mir schon ein wenig unangenehm, da ich selbst kaum Weihnachtskarten verschicken konnteGeöffnet habe ich die Briefe erst an Weihnachten und ich bin immer noch ganz überwältigt. 

Recht herzlichen Dank für die wunderschönen Karten und Geschenke und die lieben Wünsche.



Hier nun die zauberhaften Werke im Detail:











Es ist schön, dass es Euch gibt !

Alles erdenklich Liebe und Gute für 2021 
wünscht Euch
Eure Anke

Sonntag, 3. Januar 2021

Snowflakes are like friends

Passend zu den Schneefällen der letzten Tage sind diese winterlichen Schneeflocken-ATCs entstanden, die zauberhaften Schneeflocken 
von Penny Black habe ich bisher noch nie verwendet, sie sind aus dem Clearstamp-Set “Holiday Snippets“Kombiniert habe ich sie mit dem wunderschönen Spruch “Snowflakes are like friends“ - er ist ebenfalls aus diesem Set. 

Beide Stempel sind mit Versafine schwarz gestempelt und mit einem feinen Pulver embosst. Die Mitte der Schneeflocken habe ich noch mit 
einer kleinen gestanzten Schneeflocke verziert, weiße Akzente sind mit einem Gelstift gesetzt - ebenso die Schneeflocken im Hintergrund.

Beide ATCs sind passend zur Hintergrundfarbe - dafür ich den Cardstock leicht mit Stempelkissenfarbe betupft - gemattet und auf eine 
cremefarbene Grundkarte aufgebracht.


Der hellblaue Hintergrund ist mit den Brushos gestaltet.


Für diesen Hintergrund kamen neben den Brusho-Pulvern auch noch die Cosmic Shimmer Shakers zum Einsatz.

 
Passend zu folgenden Challenges:
Papercraft: Schneeflocken
Penny Black Saturday: Something New
HLS Watercolour: Anything Goes

Dienstag, 29. Dezember 2020

Funkelnde Winterlandschaft

Für diese winterliche ATC habe ich die wunderschöne Stanze “Winter Village” von Penny Black verwendet, im Hintergrund kam der verschneite Winterwald “Winter Trees“ von Hero Arts zum Einsatz. Den Clingstempel habe ich mit dem gräulichen Blau “Stormy Sky“ von Distress Ink
gestempelt und mit einem glitzernden und durchsichtigen Einbrennpulver embosst. 

Nach dem Embossen hat sich der Ton in ein wunderbares Nachtblau verwandelt und je nach Lichteinfall funkelt der Wald nun herrlich. 
Die Schneeflocken habe ich noch mit einem weißen Gelstift etwas hervorgehoben.

Der Schriftzug “Verzaubernde Momente“ hat mir zu dieser funkelnden Winterlandschaft besonders gut gefallen, es ist einer von vielen 
Texten aus dem Set "Geschwungene Grüße - Modern" von Creative Depot.



 Passend zu folgenden Challenges:
Allsorts: Sparkle and Shine
ATC around the World: Winterzauber
Traumfabrik: Ailos Reise (Wald, Schnee)
Penny Black Saturday: Winter Wonderland
Do Al(l) Kreatives: Winter Wonderland
Uniko: Tis is the Season - Sparkle

Samstag, 26. Dezember 2020

Ode to Christmas

Mit dem wunderschönen Stempel "Ode to Christmas" von Penny Black ist diese ATC entstanden, das süße Vögelchen sitzt bereits auf einem Ast,
ich habe aber noch ein paar Zweige dazu gezeichnet und mit kleinen weißen Highlights versehen. 

Der Schriftzug "HAVE A BEAUTIFUL Christmas“ hat mir besonders gut dazu gefallen, es ist einer kleiner Holzstempel von A Muse Art Stamp, den ich schon sehr lange besitze.

Und passt der Aquarell-Hintergrund, den ich mit den blauen Farbtönen "Ost. Blue" und "Turquoise" der Brushos gestaltet habe, nicht wunderbar dazu ?

Die ATC habe ich passend zur Hintergrundfarbe - dafür ich den Cardstock leicht mit Stempelkissenfarbe betupft - gemattet und auf eine cremefarbene Grundkarte aufgebracht.



Passend zu folgenden Challenges:
Always Fun: Christmas
Sweet Stampers: Anything Goes
Stamping Sensations: Anything with Wings
Make My Monday: Create your own Background
ATCs mit Herz: Weihnachten

Mittwoch, 23. Dezember 2020

Schneelandschaft

Diese Weihnachtskarte ist mit der wundervollen Schneelandschaft "Snowscape" von Penny Black entstanden, als Farbton habe ich das schöne Dunkelbraun “Walnut Stain“ von Distress Ink gewählt und den Stempelabdruck zusätzlich mit einem durchsichtigem und glitzernden Pulver embosst, so dass die Karte passend zur Weihnachtszeit herrlich funkelt und schimmert. 

Für den Schriftzug kam die geniale Schriftstanze "Frohe Weihnachten" von Charlie & Paulchen zum Einsatz, hierfür ich knallig roten Cardstock gewählt, passend dazu wurde die Karte auch in diesem Farbton gemattet und mit kleinen gestanzten Sternen verziert.

 Mit dieser Karte möchte ich meinen Lesern schöne Weihnachten wünschen und mich schon mal für die viele Post bedanken, die mich in den letzten Tagen erreicht hat. Ich werde sie morgen erst öffnen, das ist mein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk.

 



Passend zu folgenden Challenges:
Allsorts: Sparkle and Shine
Uniko: Tis is the Season - Sparkle
Paperminutes: Weihnachtscountdown
Creative Friday: Last Minute Christmas
Penny Black Saturday: Winter Wonderland
Traumfabrik: Ailos Reise (Wald, Schnee, Rentiere)
Do Al(l) Kreatives: Winter Wonderland
Sweet Stampers: Anything Goes

Sonntag, 20. Dezember 2020

Christmas Angel

Für diese Karte habe ich den zauberhaften Weihnachtsengel aus dem Clearstamps Set "Silhouettes de Noel" von Inkadinkado verwendet, es ist zwar 
ein sehr altes Set, ich mag die Silhouetten-Stempel aber immer noch sehr gerne.

Der geschwungene Schriftzug "Merry Christmas" hat mir besonders gut dazu gefallen, er ist aus dem Clearstamps Set "Merry Christmas Trees"
von Hero Arts. Der aquarellige Hintergrund ist mit den Brushos entstanden, und zwar wurden die schönen Blautöne "Ost. Blue" und "Turquoise" verwendet. 

 Die Karte wurde mit einem hellblauen Cardstock - den ich vorher noch ganz leicht mit Stempelkissenfarbe betupft habe - gemattet und auf eine cremefarbene Grundkarte aufgebracht, den Engel habe ich noch mit hellblauen Halbperlen verziert.

 



Passend zu folgenden Challenges:
Allsorts: Sparkle and Shine
Sweet Stampers: Anything Goes
Creative Friday: Last Minute Christmas
Stamping Sensations: Anything with Wings
Try it on Tuesday: Christmas Sparkle
Uniko: Tis is the Season

Dienstag, 15. Dezember 2020

Snowy Village

 Mit dem wunderschönen Winterdorf von Hero Arts ist diese dunkelblaue Weihnachtskarte im CAS-Stil entstanden, als Farbton habe ich das gräuliche Blau "Stormy Sky" von Distress Ink gewählt. Nach dem Embossen hat sich der Ton allerdings in ein dunkles Blau verwandelt. Den Stempel habe ich vorher mit einem Versamark Stempelkissen betupft, damit der Abdruck schön saftig wird und das Embossingpulver besser haften bleibt. 

Das Embosste verleiht der Karte je nachdem wie man sie hält bzw. betrachtet einen herrlich schimmernden Glanz. Kombiniert habe ich die verschneite Winterlandschaft mit dem zauberhaften Stempel “Winterglück“ von Different Colors, den ich immer wieder sehr gerne verwende.  

Verziert wurde die Karte lediglich mit drei kleinen Sternen, deren Mitte noch kleine Halbperlen zieren. Die Schneeflocken habe ich mit einem weißen Gelstift etwas hervorgehoben.

  


Passend zu folgenden Challenges:
Allsorts: Got to be Christmas
Uniko: Tis is the Season - Sparkle
Make My Monday: Christmas Theme Card
Sisterhood: Anything Goes Christmas / Winter
Do Al(l) Kreatives: Winter Wonderland
Try it on Tuesday: Christmas Sparkle