Dienstag, 6. Dezember 2016

Blauer Blütenzauber

Für die Tante meines Mannes habe ich diese Geburtstagskarte mit dem wunderschönen Holzstempel "Large Flower Pattern" von Hero Arts gestaltet. Für die riesigen Blüten habe ich ein Versamark-Stempelkissen verwendet und das Motiv mit einem weißen Einbrennpulver embosst. Danach habe ich die Blüten mit dem schönen Blau “Salty Ocean“ von Distress Ink coloriert, ein klein wenig habe ich auch den Türkiston “Peacock Feathers“ beigemischt. Teilweise habe ich die Farbe mit einem Wassertankpinsel aufgenommen, teilweise mit den Distress Markern direkt auf dem Aquarellpapier coloriert. Am Ende wurde alles noch gewischt, um schöne Farbverläufe zu erzielen. Als Schriftzug habe ich mich für den zauberhaften Glückwunschtext von Alexandra Renke entschieden, die Blüten habe ich noch mit cremefarbenen Halbperlen verziert.
Passend zu folgenden Challenges:
Allsorts Challenge: CAS
Flower Challenge: Use an older Stamp 
CAS Mix Up: Stamping, Sponging and Heat Embossing
CAS Watercolour: Watercolour Resist
Stamping Sensations: Floral Fancies

Montag, 5. Dezember 2016

Adventskalender 2016

Dieses Jahr konnte ich wieder am Adventskalender-Tag-Wichteln auf dem Stempelchickenhof teilnehmen. 
 25 Hofhühnchen haben bis Anfang November 24 Tags inklusive Verpackung gewerkelt, die liebe Beate hat die Organisation übernommen und jedem einen wunderbaren Adventskalender zugeschickt. Diese wunderschönen und so verlockenden Hüllen zieren nun meine Stempelzimmertür und die ersten Tags wurden auch schon befreit.

Mittwoch, 30. November 2016

Wieder im Lande ...

Nach einem wunderschönen und sehr erlebnisreichen Urlaub auf Barbados bin ich wieder im Lande.
Der Urlaubsbericht ist schon in Arbeit, die über 2000 Fotos müssen allerdings noch gesichtet werden. 
Hier aber schon mal eine kleine Impression vom Karibikfeeling.


Den Sonnenschein habe ich Euch mitgebracht, an den Temperaturen muss ich allerdings noch arbeiten *grins*

In diesem Sinne wünsche ich Euch eine zauberhafte Adventszeit mit vielen sonnigen Momenten ...

Herzlichst 
Eure Anke

Mittwoch, 2. November 2016

How wonderful of you ...

Für den Hintergrund dieser Karte habe ich verschiedene Rot- Grün und Gelbtöne kombiniert, denn das war eine Farbvorgabe zu einer Geburtstagsaktion zum einjähirgen Bestehen des Stempelchickenhofes. Den Acrylblock habe ich mit den herbstlichen Farben "Barn Door", und "Mustard Seed" sowie “Peeled Paint“ eingefärbt, mit Wasser besprüht und abgestempelt, so dass die Farben auf dem Aquarellpapier schön verlaufen. Nach dem Trocknen habe ich den Bereich nochmal abgeklebt und die Farben verwischt, bis ich mit dem Hintergrund zufrieden war. Als Motiv habe ich meinen Lieblingsstempel von Stampendous gewählt, und zwar den zauberhaften Agapanthus (Schmucklilie). Verziert habe ich die Blütenmitten und die beiden Schmetterlinge mit Rhinestones, weiße Akzente sind mit einem Gelstift gesetzt. Der schöne Schriftzug “How wonderful of you“ ist aus dem Set “Free Flight“ von Penny Black.
Passend zu folgenden Challenges: 
CAS Mix Up: Stamping, Masking, Sponging and Watercolouring 
Penny Black and More: Autumn 
Penny Black Saturday: Autumn Colours

Donnerstag, 27. Oktober 2016

Vorschau: Tag-Wichteln 2016

Dieses Jahr habe ich mich wieder für den Tag-Adventskalender auf dem Stempelchickenhof angemeldet. 
25 Hofchicken werkeln bis Anfang November 24 Tags inklusive Verpackung, so dass jeder im Dezember einen wunderbaren und einzigartigen Adventskalender erhält. Und so war ich die letzten Wochen sehr beschäftigt, um die Tags und Hüllen für das Tag-Wichteln zu gestalten. Nun sind sie verschickt, und ich kann Euch eine kleine Vorschau von den Tags zeigen. Mehr allerdings noch nicht, da es natürlich eine Überraschung bleiben soll, aber ab Dezember gibt es dann mehr zu sehen.

Freitag, 14. Oktober 2016

Vogel-Set in Aquarelltechnik

Dieses Geschenk-Set bestehend aus Karte, Lesezeichen und Notizbuch ist für eine besonders liebe Freundin entstanden. Verwendet habe ich den zauberhaften Stempel “The sweetest sound“ von Penny Black, und zwar habe ich die Vögelchen mit Distress Stains und Distress Marker eingefärbt, leicht mit Wasser besprüht und dann auf Aquarellpapier abgedrückt. Die Feinheiten habe ich dann direkt auf dem Papier nachcoloriert. Für die zarten Punkte im Hintergrund habe ich Stempelkissenfarbe mit einem Pinsel aufgespritzt, und zwar habe ich mich für die Distress Farben "Peacock Feathers”, “Chipped Saphire” und “Wild Honey” entschieden, die Ränder sind auch in diesen drei Farben gewischt.
Karte und passendes Notizbuch
Für die Karte habe ich den schönen Schriftzug von SU aus dem Set "Süße Sprüche" verwendet.
Für das Notizbuch kam der geniale Spruch "Glück" von Different Colors zum Einsatz.
Das Tag wurde mit dem zauberhaften Spruch "Alle Deine Wünsche" von Rayher verziert.
Passend zu folgenden Challenges:
Allsorts Challenge: Colours of Autumn
Penny Black Saturday: Autumn Colours
CAS Watercolour: Autumn 

Mittwoch, 12. Oktober 2016

*** Ein herzliches DANKESCHÖN ***

Es ist an der Zeit, dass ich mich für die lieben Glückwünsche, wunderschönen Karten und Geschenke zu meinem Geburtstag bedanke. Ich habe mich so sehr darüber gefreut.

Unsere Kommode ist nun mit den zauberhaften Werken verziert. Schaut das nicht wunderbar aus ?


Schön, dass Ihr an mich gedacht habt !

Herzliche Grüße
Eure Anke

Mittwoch, 5. Oktober 2016

Live well, laugh often, love much

Für diese herbstliche Karte habe ich meine Lieblingsvögelchen “The sweetest sound“ von Penny Black verwendet, die Zweige, die auch zu dem Stempel gehören, habe ich zusätzlich noch an die Ränder gestempelt. 
Der Hintergrundstreifen ist in der Acrylblock-Technik entstanden, und zwar habe ich einen Acrylblock mit den Distress Stains Farben "Barn Door", "Spiced Marmalade" und "Mustard Seed" sowie “Mowed Lawn“ und “Peeled Paint“eingefärbt, mit Wasser besprüht und abgestempelt. Diesen Vorgang habe ich öfters wiederholt, teilweise die Distress Stains auch direkt auf das Aquarellpapier aufgetragen, daher auch die kreisförmigen Muster. 
Der Schriftzug ist aus dem Set “Life sentiments“ von Kaisercraft. Die Vögelchen habe ich noch zart coloriert und die Blätter mit weißen Tupfern versehen.
Passend zu folgenden Challenges:
Irishteddys: Herbstzeit
Penny Black and More: Autumn
Penny Black Saturday: Autumn Colours
 Fashionable Stamping: Use Autumn Colours  
Stamping Sensations: Autumn

Mittwoch, 28. September 2016

Nature's Friend

Passend zum sonnigen Herbstwetter und in Anlehnung an diese Karte kamen wieder die zauberhaften Rehe aus dem Clear Set “Nature’s Friend“ von Penny Black zum Einsatz, die Vögelchen sind ebenfalls aus diesem Set. 
Für den Hintergrundstreifen habe ich die Distress Stains direkt auf das Aquarellpapier aufgetragen und mit Wasser besprüht, so dass ein Aquarelleffekt entsteht. Man sollte allerdings nicht zu viel Wasser verwenden, da die Distress Stains im Vergleich zu den Distress Ink Stempelkissen bereits schon sehr feucht und saftig sind. Diesen Vorgang wiederhole ich solange, bis ich mit dem Farbverlauf zufrieden bin. Verwendet wurden die strahlenden Gelb-Orange-Rot-Töne Mustard Seed, Spiced Marmelade, Barn Door sowie die Grüntöne Peeled Paint und Mowed Lawn. Die Karte wurde rot gemattet und mit Abstandspads auf eine cremefarbene Grundkarte aufgebracht, die weißen Akzente auf den Sträuchern sind mit einem Gelstift gesetzt. 
Verziert habe ich die Karte mit dem schönen Spruch “Spoken words fly away“, leider kenne ich den Hersteller immer noch nicht. Vielleicht kann ihn mir jemand verraten ?
Passend zu folgenden Challenges:
AAA Cards: Masking
Penny Black Saturday: Nature
Penny Black and More: Add a Sentiment 
Fashionable Stamping: Use Autumn Colours

Donnerstag, 22. September 2016

Herbstliche Glückwunschkarte

Ich spiele ja gerne mit Farben, und so ist in Anlehnung an meine blau-grüne Gräserkarte im CAS-Stil diese Glückwunschkarte entstanden. Das Layout und die verwendeten Stempel habe ich übernommen, lediglich bei den Farben habe ich mich für herbstliche Töne entschieden. Und zwar kamen die Farbtöne Mustard Seed, Spiced Marmelade, Barn Door und Mowed Lawn von Distress Ink zum Einsatz, die ich mittels eines Acrylblocks aufgetragen habe. Für diese Technik empfehle ich Aquarellpapier, da so die Farben besonders schön verlaufen. Die Sträucher aus dem Set "Nature's Gift" von Penny Black habe ich mit dem Vogelschwarm aus dem Visual Artistry Set "Lost and Found“ von Tim Holtz kombiniert, die Schatten sind durch etwas schwächere Abdrücke entstanden. Weiße Akzente sind mit einem Gelstift gesetzt, und für die zarten Spritzer habe ich Stempelkissenfarbe mit einem Pinsel verteilt.
Passend zu folgenden Challenges:
Penny Black Saturday: Nature
 Make my Monday: Autumn Colours  
Penny Black and More: Add a Sentiment 
Fashionable Stamping: Use Autumn Colours 

Freitag, 16. September 2016

*** STEMPEL-MEKKA 2016 ***

Bei hochsommerlichen Temperaturen ging es letzten Samstag die fast genau 200 km Richtung Hagen.
Das Stempel-Mekka feierte sein 25-jähriges Jubiläum, und für mich war es wieder ein ganz besonderes Erlebnis.
Eintrittskarte und Hallenplan

Neben den wunderbaren Ständen wie Stempelfee, Stempelbar, De Scrapheap, Ludiec, De Stempelwinkel, Alexandra Renke, etc. habe ich mich besonders über den Stand von cats on appletrees gefreut, denn diese witzigen Tiere bringen einen immer wieder zum Schmunzeln.
Der schöne Stand von cats on appletrees
Am Stand von Crea Teja wurden die schönen Blumenmotive von Altenow vorgeführt.

Neben dem Bummeln durch die Halle war das Wiedersehen bzw. erstmalige Treffen vieler lieben  Stempelbegeisterten ein besonderes Highlight. Herzlichen Dank für die netten Gespräche, die wunderschönen Mitbringsel und ATCs. Es war für mich ein ganz außergewöhnlicher Tag, den ich sehr lange in Erinnerung behalten werde.

Schenklis und Beute
 
Das 26. Stempel-Mekka findet am 9. und 10. September 2017 statt !