Mittwoch, 20. März 2013

Skiurlaub im Grödnertal

Nach einer Woche Skifahren in den Dolomiten mit viel, viel Schnee und wunderbaren Erlebnissen bin ich wieder im Lande. Gewohnt haben wir wie immer auf der Friedrich August Hütte umgeben von vielen tierischen Mitbewohnern und mitten im Skigebiet.
Berghaus Friedrich August auf 2300 Meter Höhe, im Hintergrund der Langkofel
Die Zottels: Seit Jahren werden hier oben schottische Kühe gezüchtet
Ausblick aus unserem Zimmer (Richtung Pozza die Fassa)
Aussichtsterrasse auf dem Rifugio Lagazuoi (2752 m), Falzarego-Pass

Kommentare:

butterfly hat gesagt…

Wonderful pictures - thank you for sharing them with those of us for whom winter means grey and wet! Stunning blue skies and those cattle are so sweet!!
Alison x

bastelcat hat gesagt…

Wow, was für eine Landschaft. Mir wäre jetzt zwar lieber nach Frühling, aber die Bilder sind spitze.

LG Jutta

Martina2801 hat gesagt…

Obwohl ich mittlerweile wirklich keinen Schnee mehr sehen kann, finde ich Deine Urlaubsfotos wirklich atemberaubend, liebe Anke.
Ich freue mich, dass Du ein paar schöne Tage hattest.

Hab ein schönes WE, meine Liebe.
Herzliche Grüße
MARTINA

Caro´s kreative Welt hat gesagt…

Hallo Anke, das sieht nach einem Traumurlaub aus. Auf jeden Fall sind das schöne Fotos.

LG Carola

Carola hat gesagt…

Liebe Anke

Danke für die schönen Fotos. Es freut mich, dass Ihr einen tollen Urlaub hattet - bei der herrlichen Landschaft und den "Zotteltieren" muss es einem ja gefallen.

Liebe Grüsse
Carola

Orsolina hat gesagt…

Soviel Schnee habe ich auf dem Lagazuoi noch nicht gesehen.

LG Biggi

Dieses Jahr hat in den Dolomiten wohl mal wieder richtig viel Schnee gegeben. In den letzte Jahren, in denen ich dort war, war es eher mau.