Sonntag, 1. Februar 2015

Rotes Set zum runden Geburtstag

Die liebe Moni hatte im Dezember einen runden Geburtstag und so ist neben der Karte aus dem Vorrat noch ein passendes Büchlein entstanden. Dafür habe ich die Blumen aus dem Clear Stamp Set "Tweet tweet" von Penny Black verwendet, der Schriftzug "Schöne Grüße" ist vom Stempelmeer. Für beide Werke kam der kräftige Rotton "Barn Door" von Distress Ink und für das Büchlein zusätzlich noch der Farbton "Dried Marigold" zum Einsatz. Verziert ist das Büchlein wie auch die Karte mit den Schmetterlingen aus dem Sizzix Stamp & Die Cut Set " Floral" von Hero Arts, die gestempelt, gestanzt, mit 3D-Pads aufgebracht und mit Halbperlen verziert sind. 

Details zu der Karte mit dem schönen Medaillon sind hier zu finden:

Das Notiz-Büchlein ist mit bunten Post-its gefüllt und wurde noch mit farblich passenden Bändern verziert.

Kommentare:

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Anke,

das ist wieder ein Set, was mich glatt vom Stuhl haut. Ich bin absolut begeistert. Die Karte traumhaft schön und das Minibüchlein ganz bezaubernd. Das Geschenk wird für große Freude sorgen. Ganz liebe Grüße Silvi

hug_dq hat gesagt…

Das Medaillon ist umwerfend. Ich habe ein anderes, das ich eigentlich zu selten nutze. Aber vielleicht ist deine Karte Inspiration genug?! Das Post it!-Notizbuch ist auch klasse geworden, von außen und innen schön farbenfroh.

Liebe Grüße und dir ein schönes Wochenende!
Kerstin

Carola hat gesagt…

Liebe Anke

Das ist ein tolles Set! Dieses Medaillon ist einfach wunderschön und Du hast eine klasse Karte damit gemacht. Die Schmetterlinge passen sehr gut dazu und die Halbperlen veredeln das ganze Teil. Das Büchlein mit den Post-its sieht auch klasse aus und das schöne Stempelmotiv kommt in diesen Farben toll raus.

So, jetzt gehts dann bald wieder los mit Skifahren und da heisst es Daumen drücken für die Schweizer Damen und natürlich auch für Viktoria Rebensburg. Gestern war es ja super spannend. Zu schade, dass Bode Miller gestürzt ist, ich hätte es ihm so gegönnt, wenn er "Skigeschichte" geschrieben hätte. Aber Hannes Reichelt ist ein verdienter Weltmeister, der hatte an Grossanlässen auch schon oft Pech.

Auch Dir weiterhin viel Spass bei der Ski WM!

Schönes Wochenende und liebe Grüsse
Carola

Ines hat gesagt…

Wow... da hast Du Dich mal wieder selbst übertroffen lieb Anke!

GLG Ines♥

Caro´s kreative Welt hat gesagt…

Das ist ein wundervolles Set, sieht einfach klasse aus.

LG Carola

Stempelhexe hat gesagt…

Hallo Anke,

deine Arbeiten sehe ich mir immer wieder gerne an. Dieses Set ist mal wieder der Knaller, eigentlich bin ich kein Rotfan, aber hier passt einfach alles und die Farbe passt super zu diesem Set.
Liebe Grüße
Ulla

Heike hat gesagt…

Ein so wunderschön gstaltetes Set hast du verschenkt.Die Empfängerin wirds gefreut haben.
LG und ein schönes Wochenende wünscht dir Heike

butterfly hat gesagt…

What a lovely bold, summery colour palette - and I love the cover of the tiny note book - delicious! I've missed a lot, I know - I'm off to catch up with some more of your lovely work.
Alison xx

maria's knutselplezier hat gesagt…

Great card and book dear Anke, I love the both!!

Have a nice weekend!!

Greetings
Maria

Antje hat gesagt…

Eine ganz wunderbare Kreation, sowohl Karte als auch das Buch!

Lillibelle hat gesagt…

Na das ist ja wieder ein tolles Set liebe Anke! Die Motivzusammmenstellung ist echt super.

Valerie-Jael hat gesagt…

Ein schönes Set, ganz bezaubernd schön! Danke dass Du meinen Blog besucht hast!GLG, Valerie

margits bastelstube hat gesagt…

hallo anke,
vorerst vielen dank für deinen netten Kommentar bei mir. das hat mich sehr gefreut.
dein set ist wirklich klasse geworden und das kräftige rot ist wunderschön.
alles liebe und bis bald
margit

Sophie hat gesagt…

Das sieht ja wundervoll aus.
Die Empfängerin wird sich sehr freuen :-)

Herzlichst Sophie

funny hat gesagt…

Liebe Anke,

ein Traum von einem Set! Die Beschenkte war doch aus dem Häuschen!!!

Die kleinen Bücher gibt es gar nicht mehr, gut dass ich noch 2 oder 3 liegen habe ...

Herzliche Grüße -

Annette