Mittwoch, 4. November 2015

Du bist was Besonderes ...

r dieses kleine Kärtchen habe ich den Gräserstempel aus dem Clearstamps-Set "Meadow" von Inkadinkado zweimal abgestempelt, weiße Akzente mit einem Gelstift gesetzt und die Gräsermitten mit Halbperlen verziert. 
Der Hintergrund ist in der Acrylblock-Technik gestaltet. Die Vögel sind von Flourishes und der Schriftzug "Du bist was Besonderes!" ist ein kleiner Holzstempel vom Stempelmeer. Das Kärtchen habe ich rot gemattet und mit Abstandspads auf die Grundkarte aufgebracht.
 

Kommentare:

  1. Ein schöner Text und zur Karte brauche ich wohl Nichts sagen, oder?
    Ich tu's trotzdem: Wie immer wunderschön!

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  2. A stunning card, Anke! I love the colour!

    AntwortenLöschen
  3. Great cards , I love the colours and the text!!!

    Greetings
    Maria

    AntwortenLöschen
  4. Deine Karten sind auch was Besonderes Anke ...
    Wunderschön!!

    Ganz liebe Grüße,
    Doris

    AntwortenLöschen
  5. Hi Anke

    What a gorgeous card!

    I love the colour combination .. .. very striking .. .. and the white gel pen is the perfect finishing touch.

    I hope all is good with you.

    Sorry for the lack of visits. Life has been super busy with all the wedding work .. .. but it is starting to slow down a little now and Christmas is taking over instead!

    Have a good weekend.

    Love Jules xx

    AntwortenLöschen
  6. Wow Anke, deine Karte ist wieder wunderschön!
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  7. The white highlights are so effective and I love the birds flying away into the distance.
    Alison xx

    AntwortenLöschen
  8. Die Gräser sehen toll aus auf diesen kräftigen Rottönen und die ganze Karte gefällt mir wieder rundum gut, ein typisches Anke-Werk in all seiner Pracht.

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar, ich freue mich sehr über Deinen Besuch.

Hinweis: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.