Dienstag, 29. März 2016

Hortensientraum

Bei der aktuellen Samstagsinspiration dreht sich zur Zeit alles um die Technik "Naked Stamping", bei welcher der Hintergrund durch das Stempelmotiv hindurch scheint, d.h. man benötigt dafür einen "Konturenstempel" und verzichtet aufs Colorieren. Ich habe mich für den wunderschönen Hortensienstempel von Hero Arts entschieden und diesen mehrfach abgestempelt, teilweise mit einem etwas zarteren Abdruck. Die Blüten haben ich lediglich außerhalb des Streifens coloriert, so dass der Hintergrund durch die Blüten durchschimmert. Der Hintergrundstreifen ist in der Acrylblock-Technik entstanden, und zwar habe ich einen Acrylblock mit den Distress Stains Farben "Barn Door", "Spiced Marmalade" und "Mustard Seed" eingefärbt, mit Wasser besprüht und abgestempelt. Diesen Vorgang habe ich öfters wiederholt, teilweise die Distress Stains auch direkt auf das Aquarellpapier aufgetragen, daher auch die kreisförmigen Muster. Verziert habe ich die Karte mit dem schönen Schriftzug von Renke, entsprechend den Rottönen gemattet und mit Abstandspads auf die Grundkarte aufgebracht. Weiße Akzente auf den Blütenmitten sind mit einem Gelstift gesetzt, und für die zarten Punkte habe ich Stempelkissenfarbe mit einem Pinsel aufgespritzt. Der Vogelschwarm ist aus dem Set "Lost and Found" von Tim Holtz.

Passend zu folgenden Challenges: 
Stamping Sensations: Flower Power
Moo-Mania: Spring

Kommentare:

brenda hat gesagt…

It's another stunning piece of artwork Anke and such lovely rich colours.

Many thanks for joining us again at Stamping Sensations challenge.

B x

pinky hat gesagt…

Stunning card!! Gorgeous colours. Thanks for joining us at Stamping Sensations.

froebelsternchen Susi hat gesagt…

Wow..das sieht ja wohl toll aus! Großartig !
Lieben Dank für's Verlinken zu Moo Mania & More liebe Anke!
Sei ganz herlich gegrüßt von
Susi

Caro´s kreative Welt hat gesagt…

Das ist eine sehr schöne Karte, Anke. Gefällt mir wie immer sehr gut.
LG Carola

maj. hat gesagt…

Schöne Farbkombi und eine ganz wundervolle Gestaltung Anke!

hug_dq hat gesagt…

Oh, liebe Anke, das ist wirklich ganz wunderbar gelungen. Der Stempel eignet sich wirklich hervorragend. Der Hintergrund ist auch super gelungen. Die Idee, die Blümchen auf dem weißen Streifen zu kolorieren, finde ich auch klasse.
Insgesamt ein großes WOE!!!
Liebe Grüße
Kerstin

Gaby Bee hat gesagt…

Super schöne Karte Anke! Die Farben sind traumhft!

LG Gaby

Edith hat gesagt…

Anke, die Karte ist wunderwunderschön geworden! Ich liebe ja diese Farben, die Du mit einer solchen Intensität zu Papier bringst - Hammer!!
Auch wie Du den Hortensienstempel arrangiert hast ist große Klasse! Gefällt mir sehr gut!
Liebe Grüße
Edith

Ines hat gesagt…

Eine prima Technik und ganz toll umgesetzt!

GLG Ines♥

rike hat gesagt…

Wunderschöne warme Farben!
Liebe Grüße
Rike

Kartenhexle hat gesagt…

WOW! Liebe Anke, für diese besondere Technik hast du DAS perfekte Stempelmotiv gewählt!
Mich begeistert immer wieder, wie toll du deine Hintergründe gestaltest. Du schaffst damit jedes Mal eine ganz einzigartige Stimmung, die sonst nur die Natur schafft.
Deine Karte ist traumhaft schön!!!
Ich sende dir herzliche Wochenendgrüße,
Katrin

Greta hat gesagt…

So artistic & gorgeous, Anke!

butterfly hat gesagt…

Absolutely brilliant! I love the colours and how they billow like clouds - and the wonderful highlighting to bring the flowers to life. Fantastic card!
Alison x

Gabi MeWi hat gesagt…

Wunderschöne Karte und ich liebe Hortensien...

Selene hat gesagt…

Oh, wie schön und eine tolle Technik :)
Mir gefällt auch, dass du mit dem weißen Gelstift noch ein paar Akzente gesetzt hast. Das passt so wunderbar :)
Viele liebe Grüße
Selene

Carola hat gesagt…

Liebe Anke

Das ist wirklich ein Hortensientraum. Die kräftigen Farbtöne finde ich klasse zu dem schönen Motiv und ganz besonders gefällt mir, dass Du die Blüten auf dem weissen Teil coloriert hast, das gibt einen schönen "weichen Übergang". Die Vögelchen finde ich eine tolle Ergänzung und zum Spruch muss ich nichts mehr sagen, der ist immer toll.

Liebe Grüsse
Carola