Mittwoch, 30. Dezember 2015

Winterglück

 Diese beiden Weihnachtskarten sind in der Farbkombi Kraft-Creme entstanden, im Hintergrund ist der schöne  Winterwald "Winter Trees" von Hero Arts zu sehen. Der Hirsch und das Reh sind mit der Memory Box Stanze "Deer Trio" gestanzt, die Schriftzüge sind von Different Colors und UM-Design. Verziert wurde mit cremefarbenen Halbperlen und kleinen Sternen. In der blau-weißen Farbkombi gibt es die Karten hier zusehen.
Passend zu folgenden Challenges:
Cards und More: Weihnachten
Vintage Stamping: Winter Trees
Irishteddys: Winterlandschaft
Fashionable Stamping: Make your own background

Samstag, 26. Dezember 2015

Schöne Weihnachten

Für diese Karte ich habe ich den traumhaft schönen Stempel "Brush Pines" von Penny Black eingeweiht, und zwar habe ich die Distress Ink und Distress Stains Farben "Mowed Lawn" und "Gathered Twigs" von Tim Holtz verwendet. Mit einem Snow Marker habe ich noch ein wenig Schneefall erzeugt, dies ist auf dem Foto leider kaum zu erkennen. Die Ränder habe ich mit dem hellen Türkiston "Tumbled Glass" gewischt und mit Abstandspads auf eine glitzernde Grundkarte aufgebracht, der Schriftzug "Schöne Weihnachten" ist von UM-Design.

In diesem Sinne wünsche ich meinen Lesern einen schönen 2. Weihnachtsfeiertag und bedanke mich für Eure Treue und so lieben Kommentare.

Herzlichst
Eure Anke

Passend zu folgenden Challenges: 
Stempelgarten: Weihnachtszeit
Cards und More: Weihnachten
Moo-Mania: Christmas 
 Penny Black and More: Anything Goes with a Stamp
Penny Black Saturday: Christmas/Holidays

Mittwoch, 23. Dezember 2015

Wonderful Christmas

Für diese Weihnachtskarte habe ich die wundervolle Stanze "Country Landscape" von Memory Box verwendet, im Hintergrund kam wieder der verschneite Winterwald von Hero Arts zum Einsatz, den ich mit dem schönen Blauton "Salty Ocean" von Distress Ink gestempelt habe. Der Schriftzug "Simply wonderful" ist von Memory Box. Der Glitzertouch auf den Bäumen ist durch kleine Rhinestones entstanden.
Passend zu folgenden Challenges:
Moo-Mania: Christmas
Irishteddys: Winterlandschaft 
Vintage Stamping: Winter Trees
Cards und More: Weihnachten

Montag, 21. Dezember 2015

Wishing you ... Peace, Love & Joy

Für diese längliche Karte habe ich die schönen Rehe und den Hirsch von Penny Black eingeweiht, der Schatteneffekt entsteht durch einen zweiten, etwas zarteren und versetzten Abdruck. Im Hintergrund ist ein Teil von dem genialen Waldstempel "Snowy Grove" zu sehen. Der Spruch "Peace, Love & Joy" ist aus dem Set "Winter Collage" von TPC Studio. Verziert habe ich die Karte mit kleinen Sternen, deren Mitte noch Rhinesstones zieren. Ein wenig Schneefall habe ich durch einen Snowmarker-Stift erzeugt.

Passend zu folgenden Challenges: 
Penny Black Saturday: Christmas/Holidays
 Penny Black and More: Anything Goes with a Stamp
Moo-Mania: Christmas
Irishteddys: Rentiere-Hirsche-Elch
Take a Word: Red and Green
Fashionable Stamping: Make your own background

Donnerstag, 17. Dezember 2015

Verschneiter Winterwald

Für diese beiden Karten haben ich den verschneiten Winterwald "Winter Trees" von Hero Arts verwendet und mit den Schriftzügen “Winterglück“ von Different Colors sowie “Besinnliche Weihnachtstage“ von UM-Design kombiniert. Als Farbton habe ich das herrliche Blau “Salty Ocean" von Distress Ink gewählt.
Der Hirsch und das Reh sind mit der wunderschönen Hirschfamilien-Stanze "Deer Trio" von Memory Box gestanzt. Um ein wenig Glitzer zu erzeugen, habe ich die Karten noch mit Rhinestones verziert.
Passend zu folgenden Challenges:
Moo-Mania: Christmas
Vintage Stamping: Winter Trees
Irishteddys: Rentiere-Hirsche-Elche

Donnerstag, 10. Dezember 2015

Holiday Season

Die Waldtiere aus dem Penny Black Set “Nature‘s Friend“ gehören eindeutig zu meinen Lieblingsstempeln, und von daher sind meine ersten Weihnachtskarten für dieses Jahr auch mit den zauberhaften Rehen aus diesem Set entstanden. Für den Hintergrundstreifen habe ich vier verschiedene Distress Stains Farben, und zwar die Grüntöne “Peeled Paint“ und “Mowed Lawn“ und die beiden Blautöne “Salty Ocean“ und “Blueprint Sketch“ auf einen länglichen Acrylblock aufgetragen, ein wenig mit Wasser besprüht und auf Aquarellpapier abgedrückt. Diesen Vorgang habe ich öfters wiederholt, teilweise die Distress Stains auch direkt auf das Papier aufgetragen, bis ich mit dem Farbverlauf zufrieden war. Beim Arbeiten mit den Distress Stains sollte man darauf achten, nicht zuviel Wasser zu verwenden, da sie im Vergleich zu den Distress Ink Stempelkissen bereits schon sehr feucht und saftig sind. Verziert habe ich die Karte mit dem schönen Schriftzug “Merriest Holiday Season“ von Memory Box, die Sträucher und die kleinen Vögelchen sind ebenfalls von Penny Black. Die Karte wurde blau gemattet und mit Abstandspads auf die Grundkarte aufgebracht, die weißen Akzente auf den Sträuchern sind mit einem Gelstift gesetzt.
 

Passend zu folgenden Challenges:
 Penny Black and More: Anything Goes with a Stamp
Moo-Mania: Lieblingsstempel 
Less is More: Green & Blue
Penny Black Saturday: Christmas/Holidays 

Mittwoch, 2. Dezember 2015

Feen im Sonnenlicht

Lichter lautet die neuste Samstagsinspiration auf dem Stempelchickenhof, und ich habe mich für das schönste Licht der Natur entschieden, und zwar das Sonnenlicht. Verwendet habe ich das zauberhafte Feenpaar und die Leine von Lavinia. Für den Hintergrund habe ich die Sonne mit einem Kreis und die Strahlen mit entsprechenden Schablonen abgedeckt und mit der Farbpalette der Distress Stempelkissen sowie Distress Stains gewischt. Danach habe ich den maskierten Kreis entfernt und ganz zart die Sonne mit dem Farbton Mustard Seed gewischt. Die Gräser und Blätter an den Rändern sind von Penny Black, der Schriftzug “Du bist was Besonderes!“ ist ein kleiner Holzstempel vom Stempelmeer. Nun noch die Ränder schwarz gewischt, gemattet und die Sträucher und Gräser mit weißen Akzenten versehen